Rassen

Nach unten

Rassen

Beitrag  Admin am Mi 1 Sep - 9:26

Menschen:
Normale Menschen. Sie besitzen keine Magischen Fähigkeiten oder Sonstiges. Höchstens eine Art Begabung für etwas. Sind meistens die Opfer der Dämonen. Eigentlich weiß keiner das es Dämonen gibt. Die, die es wissen, würde man für verrückt oder wahnsinnig erklären. Manche Menschen die es herausgefunden haben, das es Dämonen gibt, werden meist Dämonenjäger oder unterstützen einen solchen. Sie müssen aber nicht unbedingt Opfer sein. Es solll welche geben, die sogar mit Dämonen zusammen arbeiten.

Dämonenjäger:
In den meisten Fällen Halbdämons. Deren eines Elternteil ein Mensch und das Andere ein Dämon war. Sie besitzen die Vor und Nachteile beider Seiten. Sehr häufig auch eine bestimmte Fähigkeit.
Sollte ein Mensch sich entschlossen haben ein Dämonenjäger zu werden, so hat er keine besondere Fähigkeit wie Magie oder Ähnliches. Solche kämpfen mit Waffen die sie selber herstellen.

Dämonen:
Es gibt sie in verschiedenen Arten und Größen. Niemand kann genau sagen wieviele es gibt und unter uns weilen.

Halbdämonen:
Halbdämons haben ein Elternteil, der ein Mensch ist und der Andere ein Dämon. Würden von Dämonen nie für Voll genommen werden. Auch wenn sie sich mit ihnen abgeben.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 01.09.10

Benutzerprofil anzeigen http://demonhunter.hforum.biz

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten