Dark Angels The Night will be our

Nach unten

Dark Angels The Night will be our

Beitrag  Melinda am Fr 3 Sep - 18:42



Die Dark Angels sind Teenager, welche auf der Straße leben. Doch sie müssen um ihr Überleben kämpfen. Denn die bürgerlichen wollen das "Gesindel" fort haben. Doch wird es ihnen gelingen weiter dort zu leben und welche Opfer müssen gebracht werden?

Storyline
„Erneut in dieser Woche wurde eine Leiche in der Gasse gefunden. Der Passant war auf den Weg nach Hause, als er überfallen wurde und seines Hab und Gutes beraubt wurde. Augenzeugen berichten, das es einer der Leute auf der Straße waren. Somit steigen nicht nur die Diebstähle dieser Personen, sondern auch deren Mordopfer! Die Stadt sorgt sich um die Sicherheit auf den Straßen für seine Bürger, während Eltern um ihre Kinder zittert müssen. Näheres wird uns der Bürgermeister berichten! Haben sie schon Vorkehrungen gegen diese Leute auf der Straße eingeplant?“ „Ja. Es wird eine Säuberung dieses Gesindels statt finden…“

Der junge Mann stieß sich von der Häuserwand unter dem Fenster fort. Im Grunde war es immer wieder die gleiche Leier, in jeglicher Form der Medien und in den Gesprächen der Bürger. Das Gesindel, wie die Bürger die Leute auf der Straße nannten, sollte aus der Stadt raus. In deren Augen waren sie damit nichts weiter als Dreck, welcher fort sollte.

Die Augen von Zero blickten zu dem jungen Mädchen. Sie hatte genau so wie er, die Worte aus dem Radio gehört gehabt. Melinda war wie er… Teenager, welche auf der Straße lebten und nichts besaßen, außer das eigene Leben. Schweigend gingen sie die volle Straße entlang. Doch nach einiger Zeit bogen sie in eine Seitenstraße ein, betraten ein verlassenes Haus und Dunkelheit umfing die beiden.
Jedoch befanden sie sich nicht mehr im Haus. Ein geheimer Weg führte die beiden unter das Haus. Zero hatte gerade die Luke geschlossen und wollte die Leiter hinab, als Melinda inne hielt. Da sie unten an de Leiter stand, blickte er fragend im dunklen zu ihr hinab.
„Zero, was denkst du da drüber?... Über diese Säuberung?“ An der Stimme hörte der junge Mann leicht Unsicherheit heraus. Ein ungewöhnliches Zeichen von der jungen Frau.
Diese Sache schein sie sehr zu beschäftigen.
Für einen Moment schwieg der angesprochene.
„Nun… ich denke, das ich mich nicht so einfach von hier fort treiben lasse! Ich kenne jeden Winkel und bin hier groß geworden. Zudem würde uns überall dieses Schicksal treffen. Lieber kämpfe ich um mein Leben, als von Anfang an auf zu geben! Wenn ich nicht versuche zu kämpfen, dann ist dieser Kampf von vorne rein mein Untergang!“ Antwortete er schließlich Melinda. Beide kannten sie sich gut in dieser Stadt aus. Besser als jeder andere.
Melinda lächelte leicht. Vielleicht, weil sie es sich hätte denken können. Oder aber weil sie in dieser Sache den gleichen Gedanken besaßen. Auch sie würde nicht einfach von hier fort gehen. Nein, keinesfalls. Sie war der gleichen Meinung wie Zero. „Ja, wir zeigen ihnen das wir uns nicht so einfach vertreiben lassen werden!“
Und damit war der erste Grundstein der Dark Angels gelegt worden.

Aber bist du bereit dafür? Bereit zu kämpfen, bis deine Kräfte dich verlassen? Zu kämpfen und Opfer zu bringen? Nur die Zeit kann es dir zeigen, aber du musst den ersten Schritt tun.
Denn wer nicht anfängt zu kämpfen, der hat schon jetzt sein Leben verloren.
Deshalb mach dich bereit, wenn es heißt dich zu wehren!

Die Dark Angels, haben sich entschieden. Sie werden ihr Straßenleben nicht einfach so übergeben.
Und was ist mit dir?


Eckdaten
Gründungsdatum: 20. Juni 2010
Genre: Reallife (Banden-RPG)
Raiting: 12+
RPG-Start: 14. August 2010


Links:
Forum http://darkangels.forumieren.net/
Gesuche http://darkangels.forumieren.net/wanted-f6/
Regeln http://darkangels.forumieren.net/regelwerk-f1

Melinda
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten